Überspringen zu Hauptinhalt
m.reimold@gft-online.de

Wie vertraulich kann oder muss das Mentoring sein?

Mentor und Mentee einigen sich gleich zu Anfang des Mentorings auf dessen Inhalte. Die Entscheidung, wie vertraulich ihr diese Inhalte behandelt, obliegt ebenfalls alleine euch. Wichtig ist, dass Einigkeit herrscht: Was davon dürft ihr nach außen kommuniziert? Haltet das in der offiziellen Mentoring-Vereinbarung fest oder trefft eine mündliche Abmachung. Entscheidend für dessen Einhaltung ist, dass ihr euch in der Sache vertraut.

An den Anfang scrollen