Überspringen zu Hauptinhalt
m.reimold@gft-online.de

Wie nachhaltig ist ein Coaching für Unternehmer?

Unternehmer Coaching bringt Nachhaltigkeit in Unternehmen – Auszeit auf Mallorca

Die Frage der Nachhaltigkeit ist immer wieder eine Frage und kann letztlich nicht konkret beantwortet werden, weil jedes Thema, jeder Mensch, der Unternehmer individuell ist. Aus der Erfahrung heraus hilft sehr oft schon ein kleiner Impuls im Gespräch um dem Menschen – dem Unternehmer auf eine neue Marschrichtung zu bringen oder was auch hilft – einfach zuhören und Fragen stellen und die “Erleuchtung” kommt von selbst. Coaching steht ja auch für anregen, anregen durch Fragen und Geschichten… ich habe mal erlebt… oder ein Kunde hat dies und jenes getan und hat erfolgreich YX abgeschlossen. Die ruhige und entspannte Umgebung tut ihres um den meist etwas “gepulsten” Unternehmer in seine Ruhe zu bringen. Ortswechsel und raus aus dem Milieu gibt Anregung für nachhaltige Veränderungen im Unternehmerleben.

Was der Nachhaltigkeit zum Unternehmercoaching gut tut:

  • Vorvertrauen schenken – nur das macht Sinn ohne Vertrauen kein Glaube an die Lösung
  • Bereitschaft für Veränderung mit bringen
  • Sein Gegenüber wertschätzen – dann kommt die Botschaft, die Impulse erst an
  • Zeit nehmen und wirklich präsent sein
  • zuhören, was der Coach, Mentor oder Trainer mitteilen möchte
  • Die Botschaften wahrnehmen und ernst nehmen
  • Wichtige Impulse, gesprochenes, Metaphern schreiben – beim Schreiben verstärkt sich alles
  • Ideen die in der Zeit kommen schreiben und in Aufgaben umsetzen
  • Zeitnah – am besten gleich nach dem Rückflug in die wichtigsten 3 Umsetzungen gehen
  • Es gibt die 48, 72 etc. Regeln – alle Regeln sagen die gleich  Botschaft – Beginne sofort!

-MiR

An den Anfang scrollen