Überspringen zu Hauptinhalt
m.reimold@gft-online.de

Wie gelingt gutes Mentoring?

Ein Mentor darf niemals seine Bedürfnisse über die des Mentees setzen. Er muss ihn fördern statt fordern. Der Schlüssel zu gutem Mentoring sind Vertrauen, gegenseitige Sympathie und Offenheit gegenüber neuen Ideen und Strategien. Mentee sowie Mentor müssen kooperieren, mit ehrlichem Feedback klar kommen und respektvoll miteinander umgehen.

An den Anfang scrollen