Überspringen zu Hauptinhalt
m.reimold@gft-online.de

Was ist wenn dem Mentee das Mentoring nicht gefällt?

Eine Anpassung des Mentorings an (neue) Bedürfnisse ist jederzeit möglich. Hierbei sollten erste Unstimmigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten kein Grund sein, das Mentorenprogramm zu beenden. Wenn eine Weiterführung des Mentorings jedoch nicht möglich ist, da die Unstimmigkeiten zu gravierend sind, ist eine Aufkündigung der Kooperation seitens des Mentees eine Option.

An den Anfang scrollen