Überspringen zu Hauptinhalt
m.reimold@gft-online.de

Was ist Mentoring?

Unter Mentoring versteht man die Beziehung zwischen einer erfahrenen Person (Mentor) und einer unerfahrenen, oftmals jüngeren Person (Mentee). Der Mentee bekommt fachliches Wissen vermittelt und profitiert vom Netzwerk des Mentors. Der Begriff Mentor ist auf eine Figur aus der griechischen Mythologie zurückzuführen. Der Freund Odysseus übernahm die Erziehung seines Sohns Telemach und wurde zu seinem Ratgeber. Der Name dieses Ratgebers war Mentor.

An den Anfang scrollen