Überspringen zu Hauptinhalt
m.reimold@gft-online.de

Muss das Mentoring formal festgehalten werden?

Das Mentoring ist unverbindlich und bleibt das auch trotz formaler Mentoring-Vereinbarung. Das Mentoring muss also nicht formal festgehalten werden. Diese Vereinbarung ist im Grunde nur da, damit sich Mentor und Mentee in bestimmten Punkten wie bei der Festlegung der Ziele, Themenschwerpunkte oder Termine für persönliche Treffen absprechen und diese festhalten. Könnt ihr euch daran halten (und erinnern), auch ohne das schriftlich festzuhalten, ist sie obsolet. Die Vereinbarung ist am Ende nur dafür da, dem Mentoring einen offizielleren Anstrich zu verleihen. Sie kann im Verlauf des Mentorings ebenso umgeändert werden.

An den Anfang scrollen